Auf der Wanderschaft

Haben Sie sich schon häufig vorgenommen, mehr für ihr persönliches Wohlbefinden zu tun und Ihren Stress zu reduzieren? Wie es vermutlich viele von guten Silvestervorsätzen kennen, setzen wir uns manchmal solche erstrebenswerten Ziele und verlieren sie nach relativ kurzer Zeit wieder aus den Augen.

Möglicherweise fragen Sie sich, warum es Ihnen auch dieses Mal nicht gelungen ist, sich langfristig zu motivieren und sind zu der Erkenntnis gelangt, dass ihr „innerer Schweinehund“ wohl wieder einmal stärker war. Wie es gelingen kann langfristig mehr für das eigene Wohlbefinden zu tun und motiviert zu bleiben ist der Inhalt dieses Kurses.

Lilu ist ein interaktives Online-Training, das in Zusammenarbeit mit der Firma Appl Software Development entwickelt wurde.
Das Training bietet Ihnen eine ausgewogene Mischung aus Information und praktischer Anwendung. Vielfältige Übungen dienen dazu, das Gelernte zu reflektieren und in den persönlichen Alltag zu integrieren. Auf einer virtuellen Wanderung wird das Stresserleben aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet. Sie entdecken Ihre Ressourcen, werfen Ballast ab und nehmen neue Anregungen mit, um zukünftig besser mit persönlichen Belastungen umgehen zu können. In angenehmer Begleitung und mit virtueller Unterstützung lernen Sie die Hintergründe des Stressgeschehens kennen und erhalten einen Einblick in unterschiedliche Möglichkeiten der Entspannung.
… und der innere Schweinehund? Der wird nicht bekämpft, sondern von Anfang an als wichtiger Informant einbezogen.

Das Training richtet sich an Personen ab 18 Jahren, die ihre Stresskompetenz verbessern möchten. Es ersetzt keine psychotherapeutische oder psychiatrische Behandlung. Für Personen, die sich in einer Therapie befinden, ist es empfehlenswert, sich zuvor mit ihrer Therapeutin bzw. ihrem Therapeuten abzusprechen.

Um an dem Training teilnehmen zu können, benötigen Sie einen Internetzugang sowie PC bzw. Notebook für eine optimale Darstellung der Inhalte. Die Teilnahme mittels Tablet oder Smartphone ist ebenfalls möglich, allerdings kann hierbei die Qualität eingeschränkt sein. Um die Audioaufnahmen abspielen zu können, brauchen Sie außerdem Kopfhörer bzw. Lautsprecher.

Sie können sich Zeit lassen! Das Training steht Ihnen für den Zeitraum eines halben Jahres zur Verfügung. Sie können natürlich auch schneller vorgehen – wie es gerade für Sie selbst am besten passt. Die Teilnahmegebühr beträgt einmalig 85 Euro. Alle weiteren Informationen zum Datenschutz sowie zur Nutzung erfahren Sie durch Anklicken der entsprechenden Links auf der Registrierungsseite.

Durch Anklicken des nachfolgenden Buttons können Sie sich registrieren und anmelden.

Wenn Sie bereits registriert sind, geht es hier zur Anmeldeseite: